Aktuelles aus dem Kreisverband Kulmbach

Dienstag, 27.08.2013 Wirsberg setzt auf Windkraft

ImSchatten eines der drei SessenreutherWindräder informierte sich der Vorsitzende der Bayern-SPD, Florian Pronold (Dritter von links), über die Bürgerwindräder auf der Sessenreuther Höhe.Weiter von links: Bürgermeister Hermann Anselstetter,MdL Inge Aures, SPD-Ortsvereinsvorsitzender Gilbert Ringsdorf, die Gemeinderäte Angelo Henninger und Bernd Welsch.

Wenn Windräder nicht gegen den Willen der Bürger gebaut, sondern die Menschen an den Projekten beteiligt werden, dann wird die Windkraft auch akzeptiert. Davon ist Wirsbergs Bürgermeister Hermann Anselstetter überzeugt....[mehr]


Montag, 10.10.2011 SPD unterstützt FFW Lanzendorf

Vorsitzender Hans Spiller und Kommandant Eberhard Pösch (v.l.) dankten Inge Aures für ihre großzügige Spende.

Abgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Inge Aures löste ihr Versprechen vom Sommer ein: Zum Helferessen der Freiwilligen Feuerwehr Lanzendorf spendete sie ein 100-Liter-Fass Bier der Kulmbacher Brauerei. Darüber freuten sich...[mehr]


Montag, 03.10.2011 SPD-Kreistagsfraktion will mehr Erdwärme nutzen

Inge Aures und die SPD-Kreistagsfraktion kämpfen für eine bessere Förderung der Geothermie im Landkreis Kulmbach.

Das Thema Geothermie verdient nach Auffassung der Landkreis-SPD mehr Aufmerksamkeit. Sie will verstärkt öffentlich darüber diskutieren. Die SPD-Kreistagsfraktion will die Energiegewinnung aus Geothermie voranbringen. Ein...[mehr]


Donnerstag, 15.09.2011 SPD-Kreistagsfraktion kämpft für die "Energiewende vor Ort"

Inge Aures und die SPD-Kreistagsfraktion machen sich in verschiedenen Anträgen für die Förderung "grüner" Energieformen stark.

Mit mehreren Anträgen an den Kreistag Kulmbach kämpft die SPD-Kreistagsfraktion dafür, dass die Energiewende auch vor Ort durchgesetzt und sichtbar wird. Laut Fraktionsvorsitzender Inge Aures sei es Aufgabe der...[mehr]


Montag, 01.08.2011 SPD-Kreistagsfraktion will Geothermie fördern

Eine stärkere Förderung der Geothermie wünscht sich die Kreistagsfraktion der Kulmbacher SPD (Symbolfoto).

Geothermie soll künftig stärker in das Energiekonzept des Landkreises eingebunden werden. In einem Antrag der SPD-Kreistagsfraktion an Landrat Klaus Peter Söllner schreibt Fraktionsvorsitzende MdL Inge Aures, dass zunächst...[mehr]


Montag, 25.07.2011 Die SPD-Kreistagsfraktion zu Besuch auf der Naturbühne

Die SPD-Kreistagsfraktion mit ihrer Vorsitzenden Inge Aures, MdL (rechts) genoss bei einem gemeinsamen Besuch auf der Naturbühne Trebgast das Werk "Der Geisterbräu".

Die SPD-Kreistagsfraktion besuchte auf der Naturbühne Trebgast das Theaterstück „Der Geisterbräu“. Hier erfuhr man alles, was eine fränkische Seele braucht: Liebe, Bierkultur und gutes Essen – was will man mehr![mehr]


Freitag, 22.07.2011 Vorreiterfirma für Geothermie: SPD-Kreistagsfraktion besucht ASK Geotherm

Florian Schneider (4.v.l.), Geschäftsführer der Firma ASK Geotherm, informierte die SPD-Kreistagsfraktion mit Inge Aures (rechts daneben) an der Spitze über die Potenziale der Geothermie.

Im Rahmen ihres energiepolitischen Programms „erneuerbare Energien“ besuchte die SPD-Kreistagsfraktion die Firma ASK Geotherm GmbH & Co. KG, Am Goldenen Feld 27 in Kulmbach, die in unserer Region eine Vorreiterrolle...[mehr]