Freitag, 20.02.2015

Willy-Brandt-Medaille für Helmut Knorr

Von links: Hans Werther, Helmut Knorr, stellv. Ortsvorsitzender Bernd Zuber, Frank Stocker und Vorsitzenden Volker Matysiak

Für seine 50-jährige Treue zur SPD wurde Helmut Knorr beim traditionellen Fischessen der Kupferberger SPD mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet. Der Kulmbacher Stadtrat sowie Kreisvorstandsmitglied Hans Werther übernahm den Part des Hauptreferenten und ging in seinen Ausführungen sowohl auf aktuelle Entwicklungen in der „großen“ Politik, als auch in der Landes- und Kommunalpolitik ein. Die kompletten Berichte aus der Bayerischen Rundschau sowie der Frankenpost Kulmbach vom 19. Februar 2015 finden Sie im Anhang.

Bericht der Bayerischen Rundschau

Bericht der Frankenpost